Programm Seminar Bild

Modul 7: Projekt- und Change-Management, Leadership, Abschlussprüfung

Die abschließende Schulungseinheit befasst sich mit der Frage, wie das erworbene Wissen in der betrieblichen Praxis optimal und nachhaltig umgesetzt werden kann. Dabei werden von erfahrenen Projektmanagern die wichtigsten Projektmanagement-Grundlagen als Handwerkszeug für die Teilnehmer vermittelt. Es geht dabei vor allem auch um IT-spezifische Fragestellungen, die bei komplexen Projekten zu berücksichtigen sind. Es wird das Wissen für ein strukturiertes und erfolgsorientiertes Projektmanagement gelegt.

Neben der prozessorientierten Sicht ist es aber gerade auch für den unternehmerischen Nachwuchs und Führungskräfte wichtig, die eigene Unternehmensorganisation im Veränderungsprozess „mitzunehmen“ und zu überzeugen. Gute Ideen und prozessuale Veränderungen müssen im gesamten Unternehmen akzeptiert und gelebt werden – dies ist gerade im Multichannel-Kontext von entscheidender Bedeutung, da verschiedene Bereiche des Unternehmens an einem gemeinsamen Ziel arbeiten. Die dafür notwendigen fachlichen wie auch persönlichen Voraussetzungen werden mit dem Seminarschwerpunkt Change-Management und Leadership vermittelt und ausgeprägt.

Programm

  • IT-Projektmanagement
  • Grundlagen für den Projekterfolg
  • Veränderungsprozesse im Unternehmen gestalten
  • Nachhaltige Akzeptanz herbeiführen
  • Persönliche Führungskompetenz
  • Abschlussprüfung

Termin

12.-15.03.2018

Tagungshotels